NEWS

Ruochen Li, Project Managerin bei SKOPOS RESEARCH, gibt in ihrem Interview spannende Einblicke in Marktforschungsprozesse auf dem chinesischen Automobilmarkt. Im Fokus steht die Art und Weise, wie aktuell Marktforschung von der deutschen Automobilindustrie betrieben wird und vor welchen typischen Herausforderungen Marktforscher auf dem chinesischen Markt stehen.

Mit dem Start von Martin Tabor ist die Sales-Leitung der SKOPOS GROUP nun komplett. Als Leiter Sales am Hürther Standort des Marktforschungsinstituts berichtet er direkt an die Geschäftsführung und bildet zusammen mit Daniel Husmann eine Doppelspitze. Martin Tabor bringt über zehn Jahre Vertriebserfahrung, davon sieben Jahre Führungsverantwortung, im B2B- und B2C-Vertrieb mit.

Die SKOPOS GROUP wächst weiter und baut ihr Vertriebsteam aus. Am 1. April startete Daniel Husmann als Leiter Sales am Hürther Standort. Er berichtet direkt an die Geschäftsführung. Als erfahrener Vertriebsexperte bringt Daniel Husmann umfangreiche Vermarktungsexpertise aus der Medienbranche mit.

Die drei SKOPOS-Units CONNECT, ELEMENTS und RESEARCH sind vom 14.-16. April 2021 Teil der virtuellen Messe succeet21. Dort stellen die Marktforschungsexperten neue, digitale Lösungen und Tools rund um Marktforschung, Data Science, Customer Experience und Communities vor.

Die UX-Experten von SKOPOS NOVA freuen sich über hochkarätige Verstärkung. Am 1. April startet Florian Tress als Senior UX Researcher am neu geschaffenen Standort München im Team von Gründer und Geschäftsführer Till Winkler.

Die Experten für Mystery Shopping von SKOPOS NEXT stellen einen neuen Service vor. Das Team deckt auf, wo die Schwachstellen bei Click&Meet und Click&Collect liegen und wo es Optimierungsbedarf gibt. Und es hilft Einzelhändlern dabei, den Service richtig aufsetzen, um durch ein positives Kauferlebnis die Konsumenten nachhaltig zu beeindrucken.

Die Mitarbeiterbefragungsexperten von SKOPOS VIEW veröffentlichen die Ergebnisse ihrer aktuellen Vergleichsstudie zur Mitarbeiterführung in Zeiten der Krise. Bereits zum dritten Mal haben sie die Studie durchgeführt. Die erste Erhebung fand während der Wirtschaftskrise 2008/09 statt, die zweite im vergangenen Jahr nach dem ersten Corona-Lockdown und jetzt wurde sie wiederholt.

Sucht man Informationen rund um die eigene Gesundheit, ist das Internet meist der erste Ansprechpartner. Aber der Umgang mit den dort gefundenen Gesundheitsinformationen fällt vielen Bürgern in Nordrhein-Westfalen und Hamburg schwer.

„Anpacken und einpacken – eine Bescherung für Obdachlose“ so lautet das Motto der diesjährigen Street-Mas-Aktion, die vom Kölner Café Fräulein Frida initiiert wird. Das Team der Mitarbeiterbefragungsexperten von SKOPOS VIEW nahm sich diesen Aufruf zu Herzen. Angespornt vom Gedanken, für obdachlose Menschen etwas Gutes zu tun, wurden zahlreiche Schuhkartons gepackt und mit einer persönlichen Widmung versehen. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt.

Am 4. November 2020 wurden die Preisträger des Wettbewerbs „Gewählt zum Kundenservice des Jahres 2021“ durch den Ausrichter Armonia im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung bekanntgegeben.