Personalmeldung

Ruochen Li verstärkt SKOPOS RESEARCH als Project Managerin

Die Marktforschungsagentur SKOPOS RESEARCH freut sich über personellen Zuwachs. Ruochen Li startete im Juni als Project Managerin und wird vor allem dabei unterstützen, die Aktivitäten auf dem chinesischen Markt auszubauen.

Die gebürtige Chinesin hat einen Master of Science in Management an der HHL Leipzig Graduate School of Management und an der NUCB Business School in Nagoya (Japan) erlangt. Davor machte sie ihren Bachelor in Administration an der Northeastern University in Qinhuangdao (China). Ruochen Li bringt bereits erste Berufserfahrung mit. Sie war unter anderem bei Hugo Boss, bei The Carter Group (Tokio) und bei Flaconi tätig.

„Wir freuen uns sehr, mit Ruochen eine Muttersprachlerin mit Erfahrung im chinesischen Markt für uns gewinnen zu können. Sie wird uns dabei unterstützen, unser Projektgeschäft in China kontinuierlich zu erweitern“, so Tillmann Faber, Research Director bei SKOPOS RESEARCH.

Für Ihre Anfrage hier klicken. Oder direkt anrufen: