07_Institut-02_News-bgnews_02

News

Eigenstudie

Mobile Payment in Deutschland:
Wie stehen die Chancen für Google Pay und Apple Pay?

Lange wurde spekuliert, vergangene Woche war es endlich soweit: Apple Pay ist nun auch in Deutschland verfügbar.

Im Vorfeld des Marktstartes von Apple Pay hat SKOPOS im Oktober deutsche Android- und iOS-Smartphone-Nutzer zu Google Pay bzw. Apple Pay befragt.

Die Ergebnisse sprechen dafür, dass Mobile Payment nun auch in Deutschland an Fahrt aufnehmen wird:

Google Pay scheint dabei auf den ersten Blick den früheren Marktstart in eine höhere Bekanntheit ummünzen zu können: 74% der Android-Nutzer ist Google Pay zumindest ein Begriff. Zum Vergleich: 64% der iOS-Nutzer kannten Apple Pay bereits im Oktober, zumindest dem Namen nach.

Wenn es um eine tiefergehende Information mit dem jeweiligen Service geht, nivelliert sich dieser Vorsprung allerdings: 10% der Android-Nutzer bzw. 14% der iOS-Nutzer geben an sich bereits tiefergehend mit dem jeweiligen Payment-System beschäftigt zu haben. Das macht neugierig auf die nächsten Monate: Denn der Start von Apple Pay wurde in den Medien von Erfahrungsberichten und Einschätzungen begleitet, was den einen oder anderen prinzipiell aufgeschlossenen iOS-Nutzer weiter motivieren kann.

Im Rahmen unserer Eigenstudie haben wir außerdem einen Blick auf das Nutzungsinteresse, Treiber, Barrieren, Anwendungsbarrieren sowie den aktuellen Informationsstand zu den beiden Diensten betrachtet.Interesse an der Studie? Laden Sie hier kostenfrei die Executive Summary runter.

Excecutive Summary downloaden

Bitte tragen Sie im Formular Ihre Daten ein. Im Anschluss können Sie sich die Excecutive Summary direkt ansehen und herunterladen.

Für Ihre Anfrage hier klicken. Oder direkt anrufen: