Am 26. und 27. April trifft sich in Berlin die Marktforschungsbranche. Der Schwerpunkt in diesem Jahr: Unternehmerische Entscheidungen beeinflussen.

Und damit das gelingen kann, zeigen wir wie agile Marktforschung einen Mehrwert schafft: User-Experience-Testing im digitalen Zeitalter.

Denn die Relevanz von User Interfaces in der digitalen, vernetzten Welt wird weiter steigen. Und damit bereits in der Entwicklung Kundenbedürfnisse einfließen  können, wird eine schnelle, flexible, agile Form von Forschung benötigt, die in kurzer Zeit die wichtigsten Fragen beantwortet. Und das bedeutet: neue Methoden, veränderte Arbeitsweisen und Live-Ergebnisse. Diese stellen unser User-Experience-Experte Till Winkler und Sebastian Schmidt, Leiter Innovation & Development, anhand von konkreten Best-Practices am 27. April um 15:10 Uhr in Berlin vor.