Wenn sich die Arbeitswelt verändert, muss sich auch die Forschung über die Arbeit verändern. Hannah Rexroth, Lead Expert bei SKOPOS VIEW, gibt Ihnen im Interview auf marktforschung.de Einblicke in neue Arten der Mitarbeiterbefragung und agile Herausforderungen.

Alles was die Arbeitswelt beeinflusst, beeinflusst unsere Arbeit als Personalforscher. Das ist potenziell sehr viel. Aber es gibt einige zentrale Treiber der Veränderung, dies sind unter anderem der technologische Fortschritt, die zunehmende Globalisierung und der demographische Wandel. Unser Kerninteresse ist daher ganz einfach:

Herauszufinden, wie man die Bedürfnisse der Mitarbeiter und die Bedürfnisse der Unternehmen näher zusammenbringen kann.

Hier lesen Sie das gesamte Interview mit Hannah Rexroth.