07_Institut-02_News-bgnews_02

News

Expertenaustausch innerhalb der SKOPOS GROUP

Mitarbeiterzufriedenheit steigern mit besserer Intranet-UX

Innerhalb der SKOPOS GROUP trafen sich vor Kurzem Experten aus unterschiedlichen Forschungsdisziplinen. Inhalt dieses Treffens war ein Austausch zu aktuellen Entwicklungen und Erfahrungswerten, insbesondere aus Projekten im Bereich der Personalforschung.

Gemeinsam wurden Lösungsansätze für immer wieder auftretende Ergebnisse in Mitarbeiterbefragungen diskutiert. Auf eine vielleicht völlig unerwartete Erkenntnis daraus möchten wir Sie heute aufmerksam machen.

Dazu zwei Statements von den verantwortlichen Experten aus unserer Unternehmensgruppe:

 

Hannah Rexroth_quer

Unsere Mitarbeiterbefragungen belegen es immer wieder:
Die interne Kommunikation ist ein deutlich unterschätztes Handlungsfeld für Unternehmen!
Aktuelle und leicht verständliche Informationen im Intranet, die nutzerfreundlich zugänglich gemacht werden, sind dabei ein möglicher Stellhebel, um die Zufriedenheit der eigenen Mitarbeiter zu erhöhen.

Hannah Rexroth, Leading Expert bei SKOPOS VIEW

Till Winkler

Das Intranet kann ein echter Treiber für Frustration im Joballtag sein.
Mitarbeiter sind Nutzer, sie werden aber oft nicht als solche respektiert. Sie fühlen sich geringer wertgeschätzt, wenn Navigationswege umständlich oder interne Informationen total veraltet sind.
Wenn wir mit Mitarbeitern einer Firma gemeinsam das Intranet optimieren, ist ihre Begeisterung darüber hieran mitwirken zu können, besonders spürbar.

Till Winkler, Geschäftsführer SKOPOS NOVA

Fassen wir zusammen:

Die Bedeutung des firmeneigenen Intranets sowie der Nutzererfahrung auf Intranet-Seiten für Mitarbeiter wird unterschätzt. Eine bessere User Experience mit dem Intranet wirkt als Motivator.

Besseres Intranet führt zu höherer Mitarbeiterzufriedenheit

Und wie steht es um Ihr Intranet? Möchten Sie gerne erfahren, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Intranet zu verbessern? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, Dustin Hesse hilft Ihnen herzlich gerne weiter.

 

SKOPOS NOVA Dustin Hesse

Dustin Hesse, Project Manager UX Research, SKOPOS NOVA

Phone: +49 (0)2233 99 88 440

Für Ihre Anfrage hier klicken. Oder direkt anrufen: