Restart nach dem Lockdown

Schützen Sie nicht nur Ihre Kunden, sondern auch Ihre Marke!

Das Leben hat nach dem Lockdown wieder Fahrt aufgenommen! Die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen sind gelockert worden; Bund und Länder haben entschieden: Geschäfte und auch die Gastronomie haben weitestgehend normal geöffnet.

Von Seiten des Gesetzgebers gibt es aber konkrete Vorgaben zum Geschäftsbetrieb: Einlassbegrenzungen, Abstandregeln, Hygienevorschriften, etc.

Wichtig für Sie: Werden diese Maßnahmen dem Kunden sinnhaft vermittelt und in der Form dann von ihm toleriert oder gar gelobt?

Zitat Torsten Bischoffstrate

Die Kunden werden anerkennen, wenn sich ein Store-Betreiber um ihren Schutz sorgt. Fühlt er sich „sicher“, hat das einen unmittelbaren Einfluss auf Kaufverhalten, Wiederkommen und Weiterempfehlung (Net-Promoter-Score).

Kunden-Schutz ist Marken-Schutz

Wer sein Image, seine Marke, seine wohlgehegten Kundenbeziehungen nachhaltig sichern will, setzt auf schnelle, effiziente, valide und zielführende Qualitätssicherungsmaßnahmen – vom ersten Tag an.  Unter realistischen Bedingungen vor Ort erhobene Daten bilden hierfür die Grundlage. Unsere Mystery Shopper sind für Sie Ihr Auge am POS.

Beispiele, wie Mystery Research Sie bei einem erfolgreichen Neustart unterstützen kann:

  • NEXT-Snapshot POS:

    Werden alle vom Gesetzgeber bzw. den Ordnungsbehörden vorgegeben Schutzmaßnahmen am POS auch vom ersten Tag an korrekt und für den Kunden verständlich umgesetzt, so dass die Marke wieder positiv wahrgenommen (und weiterempfohlen) wird? Wir prüfen das für Sie in schnellen Store Checks. Vom ersten Tag der Wiedereröffnung an. Damit verlässlich jeder Kunde ein sorgenfreies Einkaufserlebnis genießen kann. Und zur Vermeidung empfindlicher Strafzahlungen für Ihr Unternehmen bei Nichteinhaltung der geltenden Vorgaben. Und auch ein Blick über den Tellerrand sei erlaubt: Wie setzt der Wettbewerb entsprechende Vorgaben um?

  • NEXT-Check „Online Vertriebskanäle“:

    Während der Corona-Pandemie haben viele Unternehmen eine signifikante Verlagerung der Umsätze auf Online-Vertriebskanäle festgestellt. Andere haben diese Kanäle erst kurzfristig implementiert. Stellen Sie ein positives Online-Kundenerlebnis nachhaltig sicher – auch für Ihr Offline-Geschäft! Wir evaluieren die Serviceorientierung und Prozessqualität im Bestell- und (optional) Rücksendeprozess.

  • NEXT-Check „Social Media“:

    Auch das wird von Corona bleiben: Dezentrale Kommunikationsformen werden vor, während und nach einer Kaufentscheidung mehr und mehr von Kunden genutzt. Am Telefon, per E-Mail, über die Social-Media-Kanäle. Kernpunkt eines umfassenden Qualitätsmanagements sollte daher auch eine Evaluierung der Beratungs- und Prozessqualität in der Bearbeitung von Anfragen über dieser Kanäle sein.

  • NEXT-Check „Customer Journey“:

    Im Pre-Sales oder After-Sales erwartet ein Kunde mehr Kontaktmöglichkeiten als den Gang in die Filiale. Eine Betrachtung und Performance-Messung aller Touchpoints anhand der Customer Journey offenbart Stärken und Schwächen in der Kundenkommunikation. Und am Ende ist es all das zusammen, was Markenwahrnehmung, Kundenerlebnis und Weiterempfehlungsbereitschaft ausmacht.

Wir lassen unsere Mitarbeiter schulen, um auch unter COVID-19 Bedingungen erfolgreich für Sie zu arbeiten.

Der Neustart als echte Chance

SKOPOS NEXT ist spezialisiert darauf, sich und seine Messmethoden und Tester auf schnell veränderte Märkte und Gegebenheiten anzupassen, neu entwickelte Prozesse objektiv zu bewerten und Handlungsempfehlungen zu formulieren, die Ihnen helfen, diesen Neustart als echte Chance zu ergreifen, Kunden zu begeistern, zu binden – und eine Vielzahl neuer zufriedener Kunden zu gewinnen.

Sprechen Sie uns an, wie wir Sie in der Umsetzung der für Sie geltenden Maßnahmen unterstützen können.

Für Ihre Anfrage hier klicken. Oder direkt anrufen: